Blog

Jacky

| Kategorie: Shootings

Weil ich echt mal wieder Bock auf bischen "geilen Scheiß" hatte und ich neben meiner "beruflichen" Fotografie sehr gerne auch mal ganz eigene Dinge umsetze, suchte ich die Tage mal wieder nach einem Model, dass hierfür offen und auch bereit ist, mir hierfür eine Freigabe zur Veröffentlichung zu geben...

Auf meinen Aufruf in Facebook betreffs "freizügiger Fotografie" erhielt ich keine Rückmeldung, worauf ich auch andere Anfragen ad akta gelegt habe und mich entschloss einfach so durch die Gegend zu tingeln, um Locations für zukünftige Geschichten zu suchen bzw. anzuschauen...

Zufällig ergab es sich dann jedoch, dass Jacky auf den Post aufmerksam wurde und wir in Kontakt traten. Da ich mich in Ihrer Nähe befand, wir beide Zeit hatten, und wir so oder so schon lange vor hatten mal wieder etwas gemeinsam zu starten, trafen wir uns kurzerhand auf ein Pläuschchen bei Ihr Zuhause.

Irgendwie stimmte es einfach an dem Tag und ich sag jetzt mal, das Schicksal hat es so gewollt, dass ich auf dem Weg eine für mich geniale Location sah und "Bilder" im Kopf hatte. Ergo redeten Jacky und ich kurz drüber, sie schnappte sich ein paar Klamotten und wir düsten los. Prämisse war, Spaß haben und schauen, wie wir das Ganze in Bilder umsetzen können.

Was dabei heraus kam seht ihr nun teilweise hier und ich freu mich jetzt schon auf das, was da noch kommen mag, denn Jacky und ich haben noch andere Bilder im Kopf...! 

 

RockOn... und auch hier nochmals ein ganz liebes Dankeschön an Jacky!

euer Pepe 

 

Stephi

| Kategorie: Shootings

Entgegen vieler "Kollegen" treffe und arbeite ich mich immer wieder mal gerne mit anderen Fotografen um sich auszutauschen, neue Erfahrungen zu sammeln, sich Inspirieren lassen etc.

Im Mai war Bernd auf dem Weg in einen Kurzurlaub und nahm einen Umweg in Kauf um auf der Durchreise mal eben für einen Tag vorbei zu schauen. Grund genug für mich sich Zeit für ihn zu nehmen und auch gleich nen Shooting mit ihm durchzuführen, da ich seine Art der Fotografie auch sehr leiden mag.

Über eine kleine Ausschreibung via FB kam es, dass eine meiner Kundinnen "Stephi" sich bereit erklärte an unserem "Experimentellen Shooting" teil zu nehmen. Hierfür nahm die Gute extra noch kurzfristig nen Nachmittag frei, sodass wir genügend Zeit hatten ganz entspannt gemeinsam auf Tour zu gehen. 

Ganz lieben Dank daher auch nochmals an Stephi, die nicht so genau wußte was auf Sie zukommen würde und doch voller Elan und Einsatz viel zu dem gelungenen Nachmittag beitrug. War einfach ne wundervolle Zeit und die lockere Art untereinander machte den Tag perfekt!

 

Und ohne weiter viele Worte zu verlieren, hier mal eine Auswahl dessen, was so entsteht, wenn man nur mit nem groben Plan im Kopf einfach mal drauf los zieht um der Leidenschaft freien Lauf zu lassen...

 

RockOn...

euer Pepe